"Exelsa Carus"

Exelsa Carus



"Exelsa Carus" Terrassenholz (Muiracatiara)

Terrassenholz "Exelsa Carus" (auch: Muiracatiara, RioDoussie) zählt zu den aussgewöhnlichsten Holzarten. Der Grundfarbtonist Anfangs hellrot-orange und dunkelt sehr rasch auf einen satten,nicht zu harten rotbraunen Farbton nach. Dazwischen finden sich immerwieder dunkelbraun bis schwarze Streifen, die dem Tigerwood den Namengeben. Dauerhaftigkeitsklasse 1. Tipp: Bei uns erhalten Sie Ihre Exelsa Carus-Holzterrasse auch aus zertifiziert-nachhaltigerForstwirtschaft (FSC).

 

Tigerwood - Spezialitäten

  • glatte Oberfläche - leicht zu pflegen und mehrfach renovierbar (abschleifbar)
  • System-Terrassenholz für unsichtbare Befestigung ohne Sichtschrauben
  • Tigerwood-Terrassenholz auch aus nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC)

 

Beschreibung Exelsa Carus

  • Premium-Terrassenholz der Dauerhaftigkeitsklasse 1 nach EN 350/2
  • System-Terrassenholz für "unsichtbare" Montage ohne Sichtverschraubung
  • Sortierung "First Select Grade" - Premium-Qualität
  • glatt-geschliffene Oberfläche, keine Riffeldielen - diese neigen zum Splittern
  • glatte Oberfläche ist einfach zu pflegen und mehrfach renovierbar (abschleifen)
  • stirnseitige Nut/Federverbindung für Verlegung im Endlosverband
  • Ich bin interessiert an aktuellen Angeboten zu diesem Produkt
  • Ich möchte weitere Infos zu Terrassenhölzern

 

 Daten zum Exelsa Carus Terrassenholz 

 

Handelsnamen: Muiracatiara, Gonzalo Alves, Astronium

Härte:

sehr hart (44 N/mm2 nach Brinell)
Verlegung:

System-Terrassenholz 

 

Konventionelles Terrassenholz

22 x 145 x 2150/2350/2750/3050/3350/3750...

...4050/4350/4750/5100mm

Dauerhaftigkeit: mind. 25 Jahre nach EN 350/2
 Ökologie: aus zertifiziert-nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC) erhältlich - fragen Sie unseren Verkauf
Oberflächen:

glatt oder feingeriffelt

unsichtbare Befestigung oder Sichtverschraubung

 

Tigerwood, Holzterrasse, Schradi, Leonberg, Rutesheim.Landschaftsgärtner, Tigerwood (Druckansicht)