Glossar Erklärung von Begriffen im Garten- und Landschaftsbau

Gesteine

Andesit

Andesita - Gemengteile: Als Hauptgemengteile sind Feldspat (Plagioklas) und Amphibol enthalten.
Struktur: Auch hier liegt bei der relativen Korngröße eine porphyrische Struktur vor. Die Amphibole werden mitunter deutlich größer als die Grundmasse. Während die Feldspäte vor allem feinkörnige Korngrößen zeigen, werden die Amphibole sogar grobkörnig. Sie sind allerdings auch in Form von feinkörnigen Kristallen in der Grundmasse enthalten. Die Amphibole sind oft idiomorph, bei den Feldspäten muß von Fall zu Fall entschieden werden. Der Verband ist unmittelbar fest.
Textur: Die Raumanordnung ist auch hier richtungslos bei lückenloser Raumausfüllung. Hin und wieder kann auch eine geringe Porosität makroskopisch beobachtet werden.
Klassifikation: Das beschriebene Gestein gehört zu den vulkanischen Gesteinen (Hauptgruppe der Magmatite).
Anmerkung: Eine porphyrische Struktur kommt dann zustande, wenn in der mag-matischen Schmelze bereits eine Mineralphase während des Schmelzaufstiegs auskristallisiert und somit mehr Zeit hat, entsprechend große Kristalle zu bilden.

zurück | nach oben


 

Andesit - Glossar Erklärung Holzterrassen Schradi Leonberg Heimsheim Rutesheim Einfach erklärt (Druckansicht)